Außenbereichssatzung für Sandel

In der Ratssitzung am 8. Oktober wurde auch die Außenbereichssatzung für Sandel beschlossen. Für diese Maßnahme hatten wir uns als Fraktion von Beginn des Verfahrens an eingesetzt, weil durch so eine Satzung die planungsrechtlichen Voraussetzungen für zusätzliche Wohnnutzung und auch in geringem Maße Bauflächen geschaffen werden.

Die bisherigen Außenbereichssatzungen für die Ortseile Cleverns und Moorwarfen haben sich positiv bewährt und werden gut angenommen. Das Leitbild der Stadt, das vor einigen Jahren vom Rat verabschiedet wurde, sieht ja eine Stärkung der Außenbereiche vor. Dies soll sich nun mit Sandel fortsetzen, wo vor Jahren auch schon Dorferneuerungsmaßnahmen umgesetzt wurden.

Es ergeben sich nun zusätzliche Möglichkeiten und Chancen für eine positive Entwicklung dieses kleinen Dorfes am Rande von Jever.